About

Als ein Schweizer Kind der Neunzigerjahre blogge ich auf dieser Website über Fashion & Lifestyle. Beim Namen DANIEL KAAY handelt es sich aber natürlich nicht um meinen richtigen Namen. Das auffallende Kunstwort KAAY steht vielmehr für die englische phonetische Schreibweise des Buchstabens „K“. Durch das Doppel-A im Namen stelle ich gleichzeitig den Bezug zur schweizerischen Stadt Aarau her, meiner Heimat.

 

Fashion & Lifestyle

 

Zugegeben, auf den ersten Blick mag es sich beim Thema Mode nicht wirklich um eine Männerdomäne handeln. Viele verbinden mit Mode hauptsächlich schicke Frauenkleider in den ausgefallensten Farben, dazu Handtaschen und Schuhe ohne Ende – ein typisches Frauenthema! Auf den zweiten Blick fällt aber auf, dass sich auch immer mehr männliche Geschöpfe mit Kleidern beschäftigen – wenn auch indirekt. So wird Mann schon bei den simpelsten, scheinbar alltäglichen Geschehnissen mit der Mode konfrontiert: Sei es bei der Wahl des Outfits für das Dinner mit der Freundin, sei es bei der Eruierung des richtigen Stylings für das Vorstellungsgespräch oder ganz simpel – bei der Wahl der Kleider, um ganz einfach gut auszusehen.

 

Dass wir Männer beginnen, uns mit Mode zu beschäftigen, ist gut so, denn die Wahl der Kleider sagt im Grunde genommen schon vieles über uns aus. Bereits unsere Eltern trichterten uns ein, dass Kleider eben Leute machen. Umso wichtiger erscheint es doch in der heutigen Gesellschaft, sich trendig und stilvoll zu kleiden. Leider ist es aber nicht immer ganz einfach, das passende Outfit für den richtigen Anlass zu finden. Um dem Abhilfe zu schaffen, widme ich mich auf meinem Blog dem ganzheitlichen Styling. Ganz nach dem Motto „dress to impress“ beschäftige ich mich damit, wie Mann in jeder Situation trendig gekleidet ist – vom Freizeitlook bis zum Businessdress.

 

In Verbindung mit dem Thema Lifestyle berichte ich zudem über allerlei Produkte, die dem Style das gewisse Etwas verleihen oder im Allgemeinen das Leben bereichern sowie zum individuellen Wohlbefinden beitragen. Diesbezüglich widme ich mich ganz im Speziellen der körperlichen Bewegung: Wenn ich mich nämlich nicht gerade mit Fashion oder den neusten Lifestyle-Produkten auseinandersetze, treibe ich Sport – und zwar in jeder freien Minute! Am liebsten gehe ich joggen oder treffe mich mit Freunden im Fitnesscenter. Als Fan von Eigengewichtsübungen habe ich mich ganz dem Calisthenics verschrieben. Diese Art von Training kennt die verschiedensten Übungen – von Liegestützen, über Klimmzüge bis zu Muscle-ups. Um was es sich bei letzterem genau handelt, erfährst du in Kürze auf meinem Blog. Nur noch so viel: Auf der Website danielkaay.ch blogge ich nicht nur über die ausgefallensten Calisthenicsübungen, nein, ich widme mich auch der Zusammenstellung des Fitnessprogramms und schreibe über die richtige Ausführung der einzelnen Übungen.

 

So, und nun wünsch’ ich dir viel Spass auf meinem Blog!

Dein DANIEL KAAY